+++   Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
     +++   Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Die Pausenhalle!

Die Schüler lieben es, in der Pausenhalle abzuhängen und dort an den Tischen zu sitzen und etwas zu essen oder zu trinken. Besonders im eiskalten Winter verschlägt es die Schüler in die Pausenhalle, um sich aufzuwärmen.

 

Pausenhalle

 

 

Der beliebte Kickerraum

Da der Raum ab dem Schuljahr 2014/2015  für eine neue Klasse benötigt wird, stehen die Kicker zur Zeit in der Aula. An einem neuen Plan für die Nutzung der Kicker wird gearbeitet, damit die Schüler in den großen Pausen wieder kickern können wie echte Fußballspieler! In jeder Klasse wird demnächst ein Kickerplan aushängen mit den Zeiten, wann welche Klasse kickern kann.

 

Kickerraum

 

 

Bauen, basteln, schrauben: Unser Werkraum

Im letzten Jahr baute der 10. Jahrgang Stühle zu Kunstwerken um. Dazu benutzten sie die Geräte im Werkraum. In unserem Werkraum werden fantastische Kunstwerke wie Gipsmasken, Tonköpfe oder Maschendrahtfiguren von Schülern geschaffen. Die Lehrer unterstützen gerne die jungen Künstler bei ihrer Kreativität etwas aus Holz, Draht, Ton oder Papier zu bauen.

 

Werkraum

 

 

Eine schöne Schule ist uns wichtig

Die Realschule Sidonienstraße steht für Kreativität. Wir haben schon einiges an unserer Schule verändert. Die Männchen des Künstlers Keith Haring laufen bei uns durch die Schule. Als wir unser Schulprojekt "Theater in die Schule" starteten, haben wir zum Theaterstück "Momo" gearbeitet. Dabei sind schöne Wandgemälde im 2. Stockwerk des linken Flügels unserer Schule entstanden. Weil uns die dunkelgrüne Pausenhalle nicht gefallen hat, hat Frau Tatz dafür gesorgt, dass unsere Pausenhalle in den Herbstferien zitronengelb gestrichen wurde.

 

Männchen1

 

Der erste Eindruck war noch etwas skeptisch, aber nach einiger Zeit fanden alle, dass die neue Pausenhalle freundlicher aussieht und jetzt regelrecht zum rumhängen einlädt. Das nächste Projekt, das bei uns allerdings noch in den Kinderschuhen steckt, ist die Außenwand unserer Turnhalle. Wir möchten die Wand gerne schöner gestalten. Bei uns begrüßen auch viele Lehrer die Vorschläge, den jeweiligen Klassenraum anders zu gestalten und Schülerideen dürfen mit einfließen. Zur Zeit entsteht vor der Bücherei ein großes Wandbild mit Bücherwürmern, entworfen vom "Sidonien-Atelier".

 

Männchen2